Cuba Libre mit Havana Club 3 Rum

CUBA LIBRE Mit Havana Club Especial gemixt

Einfach köstlich! Der authentische Cuba Libre, der nicht mit einem einfachen Rum-Cola verwechselt werden sollte, bedarf eines großzügigen Spritzers Limette, damit seine Süße ein Gegengewicht erhält. Der doppelt gereifte Havana Club Especial mit seinen feinen Anklängen von Vanille und Karamell hebt diesen einfach herzustellenden, in geselligen Runden beliebten Cocktail auf das nächste Level.

ZUBEREITUNG

  • 50 ml Rum Havana Club Especial
  • 100 ml Cola
  • 1 Große Limettenspalte
  • VieleEiswürfel
  1. Ein Highball-Glas mit Eiswürfeln füllen.
  2. Havana Club Especial hinzufügen.
  3. Mit Cola auffüllen.
  4. Den Saft der Limettenspalte in das Glas träufeln, mit einer weiteren Limettenspalte garnieren und … salud!

Hier noch ein paar Facts, um auf der nächsten Cocktail-Party nicht nur mit deinen Drinks zu beeindrucken:

Cuba Libre ist einer der berühmtesten kubanischen Cocktails

Er wurde im Tampa Bay Hotel Hotel zu einer Zeit erfunden, als Cola immer bekannter wurde. Schnell war klar, dass Cola und Kubanischer Rum wunderbar zusammenpassen und mit einem Spritzer Limettensaft zu einem perfekten Longdrink kombiniert werden können. So wurde aus Cuba Libre schnell ein Klassiker unter den Longdrinks.

Die Top 5 Fehler beim Zubereiten eines Cuba Libre

1. Limette vergessen. Echten Cuba Libre gibt es nur mit Limette!

2. Zu wenig Kohlensäure in der Cola. Die Cola immer frisch vor dem Mixen öffnen, sonst fehlt deinem Longdrink der Kick!

3. Eis vergessen. Ohne Eis wird der Cuba Libre schnell warm. Am besten sind große Eiswürfel!

4. Falscher Rum. Havana Club Especial eignet sich hervorragend für einen original Cuba Libre.

5. Dekoration und Garnitur vergessen. Cuba Libre serviert man immer mit einer Limettenscheibe oder einer Limettenspalte im Glas.

Für Experimentierfreudige: Cuba Libre mit Cocktailbitter oder Grenadine

Wenn du einen Schuss Cocktailbitter in deinen Cuba Libre gibst, wird das Aroma komplexer und ein wenig herber. Hierfür eignet sich Angosturabitter sehr gut. Für eine etwas fruchtigere Note kannst du auch zwei Spritzer Grenadine oder Granatapfelsirup hinzufügen.

Cuba Libre – Nährwertangaben zum Rezept

Pro Portion: 157 Kalorien (kcal)

Eiweiß: 0g

Kohlenhydrate: 12,4g

Davon Zucker: 12,4g

Fett: 0g

Alkohol: 15,8g

Andere Drinks mitHavana Club Especial

HAVANA LIMÓN

Zum Rezept
HAVANA LIMON

MAI TAI

Zum Rezept
Mai Tai

ESPECIAL-BOWLE

Zum Rezept
Punch

PRODUKTE

Be the first to know

Let's Stay in Touch

Jetzt für den Newsletter registrieren.

Zum Newsletter anmelden