Havana Club Rumba Sessions: La Clave

27 Nov. 2018
Eine Dokumentation, die dich tief in das Herz des kubanischen Rumbas zieht

Das letzte Kapitel in der lang anhaltenden Beziehung zwischen Gilles Peterson, Havana Cultura und der kubanischen Musik, diese abendfüllende Dokumentation von Charlie Inman, zeigt ihn die Wurzeln des Rumba erkunden. Produziert in Zusammenarbeit mit dem Rumhersteller Havana Club - der die Havana Cultura Plattform kreierte, um die moderne kubanische Kultur zu fördern - ist es ein anderes Kapitel einer sechsjährigen Beziehung, das wichtige Enthüllungen der verschiedenen Aspekte der Musikkultur Kubas zeigt. Dieser Film ist über die Tänzer und Musiker, welche die Traditionen bewahren, bis hin zu der jüngeren Generation, welche sich die Elemente, die für sie am aufregendsten sind rauspicken und neu interpretieren. Die Geschichte des Rumba, untrennbar verbunden mit dem Sklavenhandel, verpflechtet einmalig westafrikanischen und Iberischen Musikstil. Die Hauptarten des Rumba sind Guaganco, Yambu und Columbia. So wie sie einen wichtigen Teil der Dokumentation bilden, haben diese verschiedenen Arten einen wichtigen Teil des Havana Cultura Projekts, der Erforschung des Rumba, geformt.

Die ganze Serie schauen: